Sie sind hier: schule-in-der-geisbach.de / Berufsförderung / Nach der Schulzeit / Berufskolleg

Berufskolleg

Seit vielen Jahren besteht eine Kooperation mit dem Carl-Reuther-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Hennef. Hier kann das Berufsorientierungsjahr oder die Berufsfachschule besucht werden. Im Vorfeld der Bewerbung für den entsprechenden Bildungsgang bietet das Berufskolleg interessierten Schülerinnen und Schülern der Schule in der Geisbach im Rahmen eines Schulpraktikums die Möglichkeit, verschiedenen Lernbereiche kennenzulernen. Die Jugendlichen können sich auf diese Weise mit den Anforderungen der Bildungsgänge auseinandersetzten und ihre eigenen Kompetenzen im Gespräch mit den Lehrkräften einschätzen.

Insgesamt vier Fachrichtungen stehen im Berufsorientierungsjahr zur Auswahl:

  • Farbtechnik
  • Holztechnik
  • Metalltechnik
  • Nahrungsgewerbe und Hauswirtschaft

Neben den berufsbezogenen Lernbereichen stehen die Fächer Deutsch, Religion, Sport und Politik auf dem Lehrplan.

Nach erfolgreichem Abschluss des Beruforientierungsjahrs (Hauptschulabschluss nach Klasse 9) besteht die Möglichkeit, sich für das Berufsgrundschuljahr zu bewerben, in dem die Fachrichtungen „Ernährung & Hauswirtschaft“ und „Technische Berufe“ zur Auswahl stehen.

<< zurück